•  
  • Telefon +49 89 13 92 63 69
  •  

Coaching als Boxenstopp

Kinast Coaching in München

Coaching als Boxenstopp: Kinast Coaching in München

Beziehungen klären, um Freiräume zu gewinnen – körperorientiertes Coaching offenbart die Muster hinter schwierigen Lebenssituationen. So werden Handlungsoptionen für Ihre aktuellen Probleme auf der Sachebene deutlich und klar.

Mit diesem ganzheitlichen Ansatz unterstütze ich vor allem Führungskräfte, die mit beruflichen oder privaten Herausforderungen konfrontiert sind.

“Gemeinsam finden wir in kurzer Zeit dauerhafte Lösungen für Ihr Anliegen.”

Berufliche und private Schwierigkeiten meistern

Stehen Sie als Führungskraft in einer Lebenssituation, die besondere Aufmerksamkeit erfordert? Manchmal ist es ein diffuses Unbehagen, mal ein sehr konkreter Anlass, die Menschen zu mir führen. Fühlen Sie sich zum Beispiel überfordert oder erschöpft, scheinen Ihnen Konflikte unlösbar oder berufliche und private Ziele unvereinbar? Vielleicht sind Sie auch mit einer schwierigen Karrieresituation konfrontiert?

Aus dem Karussell aussteigen

So individuell diese Anliegen auch sein mögen, so haben sie doch eines gemeinsam: Sie alle sind nur ein Symptom für ungeklärte und daher kritische Beziehungen. Diese Beziehungen und nicht etwa irgendwelche äußeren Umstände halten Sie gefangen. An dieser Stelle setze ich mit meiner Arbeit an. Im Coaching steigen wir aus dem Gedanken- und Problemkarussell aus und klären stattdessen Ihre kritischen Beziehungen.

Handlungsräume gewinnen

Eine solche Klärung wirkt im wahrsten Sinne des Wortes befreiend. Sie gewinnen die Handlungsspielräume, mit denen Sie die Probleme auf der Sachebene leicht lösen können. Und Sie erkennen die zentralen, wirklich wichtigen Stellschrauben, mit denen Sie auch zukünftige Herausforderungen meistern werden.